Es ist eine alarmierende Zahl: Rund 15 Millionen Deutsche leiden unter einem gereizten Darm. Auch Marion (54) aus Berlin blickt auf eine lange Leidenszeit zurück.

Hier erzählt sie von ihrer Heilung

Ich hatte schon lange so ein Gefühl:

Mit meinem Bauch stimmt etwas nicht. Immer wieder Magendruck und Verdauungsprobleme, dazu unangenehme Blähungen. Von einem Facharzt erhielt ich schließlich die Diagnose: Reizdarm.

Ein gereizter Darm
ist nicht ungefährlich

Ich lernte: Eine gesunde Darmflora stärkt u. a. unser Immunsystem. In einer geschädigten Darmwand können dagegen winzige Entzündungen entstehen, die das Darmnervensystem nachhaltig schädigen.


Leider halfen mir herkömmliche Medikamente oder Probiotika ebenso wenig wie Abführtees, Flohsamen und andere Hausmittel. Nach über zwei Jahren entdeckte ich in der Apotheke endlich das neue Liadin Reizdarm.

Liadin: wie ein
Schutzfilm für den Darm

Liadin ist ein wohlschmeckendes

Gel, das sich wie

ein Schutzfilm auf die geschädigte

Darmwand legt.

Das rein pflanzliche Medizinprodukt

ist nicht verschreibungspflichtig

und in jeder

Apotheke erhältlich. Es ist so eine

Befreiung: Der Magendruck und

die peinlichen Blähungen sind tatsächlich

verschwunden! Und endlich

ist mein Bauchgefühl wieder

in Ordnung!

Welche Produkte gibt es?

Liadin Reizdarm
7er Packung

1 Woche

Liadin Reizdarm
14er Packung

2 Wochen

Liadin Reizdarm
28er Packung

4 Wochen

Einnahme

Nur 1 Mal täglich

Für uns war es weiterhin wichtig, die Einnahme von Medikamenten nicht zur alltäglichen Routine werden lassen zu müssen. Liadin ist ein Gel, welches Sie nur einmal am Tag einnehmen müssen, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen.

Wirkstoff

Liadin® Reizdarm ist eine einzigartige speziell aufeinander abgestimmte Wirkstoffkombination aus PHGG und Simethicon, die es nur in Liadin Reizdarm gibt.

In über 22 groß angelegten Studien zu den Liadin Reizdarm Wirkstoffen, konnte eine signifikante Verbesserung der Symptome eines Reizdarmsyndroms, eine Normalisierung der Darmflora und eine Förderung der richtigen Darmfunktion belegt werden.

Weitere Informationen

Liadin® unterstützt die Darmfunktion

Liadin® Reizdarm unterstützt die Darmfunktion, hilft dabei exogene und endogene Toxine, die das Darmnervensystem schädigen können, zu absorbieren. Es bindet bspw. überschüssige Gallensäure und unterstützt bei der Ausscheidung.

Beschwerden und Behandlung

Chronische Darmbeschwerden sind für die Betroffenen störend und oft eine lästige Qual. Die meisten Patienten leiden häufig unter Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall oder Verstopfung und kennen gar nicht den Grund dafür.

Mechanism

Volksleiden Reizdarm

15 Millionen Menschen leiden am Reizdarmsyndrom. Jeder zweite Arztbesuch wegen Magen-Darm-Beschwerden erhält mittlerweile diese Diagnose.