Bauchmerzen und Krämpfe

Oftmals als Begleiterscheinung bei den anderen Symptomen (Blähbauch, Verstopfung, Durchfall) kann es jedoch auch zu stärkeren Bauchschmerzen und Krämpfen kommen. Hier spricht man dann von Koliken.

In den allermeisten Fällen sind Bauchschmerzen Begleiter von anderen Beschwerden, hauptsächlich im Magen-Darm-Trakt. Die Muskeln der inneren Organe können Menschen nicht willentlich beeinflussen. Ist der Verdauungsvorgang in irgendeiner Weise gestört, versucht der Körper durch starke Muskelkontraktion den Stuhl zu pressen.

Wenn dieser, wie bei einer Obstination trocken und hart ist, werden die Schmerzen umso größer.

Symptome

1


Ruckartiges Krampfen in der Bauchgegend, oftmals mit unkontrollierbarem Vornüberbeugen

2


Ziehender und stechender Schmerz unterhalb des Bauchnabels

3


Übelkeit

Ursache

Durchfall

Verstopfung

Blähungen

Bauchschmerzen

Bauchkrämpfe​
(in einigen Fällen äußert es sich sogar in Erbrechen)

Schmerzen

Völlegefühl

Schleimigen Stuhl

Unvollständige Darmentleerung

Behandlung

Generell ist bei körperlichen Beschwerden immer ein Arztbesuch zu empfehlen. Doch oft helfen auch Hausmittel, wie etwa die Wärmflasche oder ein Kamillentee.


Sind Bauchschmerzen jedoch nur eine Begleiterscheinung beispielsweise bei Blähbauch, ist die Ursache zu behandeln. In diesem Fall die Gasbildung im Darmtrakt.

Weitere Informationen

Liadin® unterstützt die Darmfunktion

Liadin® Reizdarm unterstützt die Darmfunktion, hilft dabei exogene und endogene Toxine, die das Darmnervensystem schädigen können, zu absorbieren. Es bindet bspw. überschüssige Gallensäure und unterstützt bei der Ausscheidung.

Beschwerden und Behandlung

Chronische Darmbeschwerden sind für die Betroffenen störend und oft eine lästige Qual. Die meisten Patienten leiden häufig unter Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall oder Verstopfung und kennen gar nicht den Grund dafür.

Mechanism

Volksleiden Reizdarm

15 Millionen Menschen leiden am Reizdarmsyndrom. Jeder zweite Arztbesuch wegen Magen-Darm-Beschwerden erhält mittlerweile diese Diagnose.